Datenschutzfolgeabschätzung praxistauglich
Jan25

Datenschutzfolgeabschätzung praxistauglich

Ich als zertifizierter Datenschutzbeauftragter kann Sie bei der praxistauglichen Anwendung einer Datenschutzfolgeabschätzung unterstützen und bei mehreren ähnlichen Verarbeitungsvorgängen mit Ihnen ein Schema für die Abschätzung entwickeln.

Mehr
Dresden – Datenschutzrecht – Daten in der EU-Cloud
Mai12

Dresden – Datenschutzrecht – Daten in der EU-Cloud

Ist es Ihnen klar, dass Suchmaschinendienste wie Bing oder google Clouddienste sind?

Dropbbox haben Sie sicherlich schon eher auf dem Zettel, wenn es um amerikanische Clouddienste geht. Aber auch die Suchmaschinen google und bing sind amerikanische Clouddienste. Die Server von google und Bing befinden sich in den USA. Alternativen hierzu bestehen in der EU

Mehr
Dresden, Differential Privacy und der Datenschutz
Nov11

Dresden, Differential Privacy und der Datenschutz

Differential Privacy ist eine Idee der der Multimediariesen Apple, Facebook und Google und stammt ursprünglich von Cynthia Dwork. Nutzerdaten sollen so datenschutzfreundlich erhoben und verarbeitet werden.

Mehr
UnSafe Harbour – Warum ist das Datenschutzaustauschabkommen zwischen der EU und den USA ungültig?
Okt08
Mehr

Aktuelle Entwicklungen im e-commerce, FA IT-Recht, Zachow

Aktuelle Entwicklung zum e-commerce, insbesondere Impressumspflicht bei social media, Haftung für Links, Tracking, Bewertunsportale, SEA, SEO, E-Mail-Marketing und Onlinevertragsrecht. Fachanwalt für IT – Recht und Rechtsanwalt, Thilo Zachow

Mehr
Seite 1 von 212