Dresden – Datenschutz light nach DatenschutzAnpG führt derzeit zu Chaos

Diese europarechtlichen Widersprüche führen dazu, dass der Datenverarbeiter der nationales Recht anwendet gegen die EU-DS-GVO verstößt und hierfür abgemahnt und mit Bußgeldern der Landes- und Bundesdatenschutzbeauftragten rechnen muss. Dies führt zu einer erheblichen Rechtsunsicherheit.

Mehr
Dresden, Differential Privacy und der Datenschutz
Nov11

Dresden, Differential Privacy und der Datenschutz

Differential Privacy ist eine Idee der der Multimediariesen Apple, Facebook und Google und stammt ursprünglich von Cynthia Dwork. Nutzerdaten sollen so datenschutzfreundlich erhoben und verarbeitet werden.

Mehr

Die datenschutzrechtlichen Tücken des Kontaktformulars einer Internetseite

Wer ein Kontaktformular auf seiner Internetseite unterhält, muss nach der Rechtsprechung des OLG Köln den Nutzer vor dem Ausfüllen des Kontaktformulars über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten und die Verarbeitung der Daten belehren (Urteil vom 11.03.2016, – 6 U 121/15). Wer dies nicht tut, kann wettbewerbsrechtlich abgemahnt werden. Also immer die Seiten auf datenschutzrechtliche Fallstricke checken lassen!  

Mehr
Abmahnbefugnis für Verbraucherverbände – Verbandsklagegesetz geht am 24.02. an den Start
Feb23

Abmahnbefugnis für Verbraucherverbände – Verbandsklagegesetz geht am 24.02. an den Start

Am 24.02.2016 tritt das neue Gesetz zur Durchsetzung verbraucherschützender Datenschutzvorschriften in Kraft. Die Neuregelung sieht Abmahnbefugnisse für Verbraucherverbände nun auch für datenschutzrechtliche Verstöße vor. Betroffen sind Daten die für die Werbung, der Markt- und Meinungsforschung, dem Betreiben einer Auskunftei, dem Erstellen von Persönlichkeitsprofilen und/oder Nutzungsprofilen, dem Adresshandel und sonstigem Datenhandel verwendet werden (Nutzung und/oder Verarbeitung). Profitieren Sie aus meiner Erfahrung der Bearbeitung von tausenden Abmahnungen! Ihr Rechtsanwalt und Fachanwalt für Informationstechnologierecht Thilo Zachow 7 Tage – 24 h für Sie erreichbar!     Chemnitz     0371 5347 290     Dresden     035121066970     Berlin      030469992740

Mehr
UnSafe Harbour – Warum ist das Datenschutzaustauschabkommen zwischen der EU und den USA ungültig?
Okt08

UnSafe Harbour – Warum ist das Datenschutzaustauschabkommen zwischen der EU und den USA ungültig?

Warum ist das Safe – Harbour – Datenaustauschabkommen ungültig? Was sind die Folgen für Telemedienanbieter?

Mehr
Seite 1 von 212