Keine Haftung des Vermieters einer Ferienwohnung bei Filesharing durch Gäste

Das Landgericht Frankfurt / M hat entschieden, dass ein Vermieter einer Ferienwohnung nicht für Urheberrechtsverletzungen durch Filesharing seiner Gäste haftet, wenn er die Mieter der Wohnung darauf hingeweisen hat, dass die Nutzung nur für E-Mail und für berufliche Zwecke des Mieters zulässig ist (Urteil vom 28.06.2013, Az. 2-06 O 304/12). Profitieren Sie von meiner Erfahrung aus über 1.800 bearbeiten Abmahnungen! Kostenloser Rückruf. Ihr Rechtsanwalt Thilo Zachow Dresden, 7 Tage – 24h, 0351 21066970

Mehr
Seite 3 von 3123